Sex und alkohol, übermäßiger konsum von alkohol beeinträchtigt die leistung der

- Statistiken zeigt: die abhängigkeit vom alkohol ist der grund für die meisten scheidungen. Wenn sie gezielt auf statistisch zu den daten ergibt sich, dass fast die hälfte divortium fällen sind die initiatoren davon waren frauen. Und, dass die ursache und der grund für die zerstörung der beziehungen in der familie, waren die alkoholprobleme ihres mannes. Und wenn man bedenkt, dass selbst der große mann der familie stark, um zusammen mit meiner frau-ein alkoholiker, wenn nicht kommt der alkohol der größte feind der familie.

kann ich alkohol trinken, während des sex

Alkohol während der sexuellen beziehungen und deren einfluss auf die leistung der

Wenn sie im detail zu untersuchen den einfluss des alkohols auf die sexuelle aktivität, müssen sie erkennen, dass äthyl-alkohol, verändern die allgemeinen funktionen der neuronalen aktivität in einem ersten augenblick, in wirklichkeit befreit die grundlegenden instinkt der libido in der primitiven stufe, sondern die sexuelle handlung, in der regel, bringt es viel schwächer, zufriedenheit, und natürlich ist es mehr tier von der natur gewohnt.

In der zwischenzeit, im verlauf der konsultationen mit den patienten, einige der sexualforscher manchmal können sie empfehlen, alkohol zu benutzen, wie verfügbar ist das tool für die lösung der psychischen belastbarkeit vor dem sex. Und die ursachen für diese probleme sein kann "mit einem wagen und der kleine wagen". Genügt uns die versuche, die gegenseitige, aber die erste sexuelle intimität – partner in den meisten fällen, gefesselt und angespannt, und nicht nur zu halten oder zu schämen. Das mädchen oder die frau fürchtet den schmerz, der junge oder der mann angst hat, zu versagen. Diese angst ist und die spannung nur führt das scheitern und verstärkt den schmerz. Dann diese traurige erfahrung, kann sich ein ganzer komplex von sexueller minderwertigkeit. Darüber hinaus werden – für eine lange zeit tragen, eine enttäuschung, für manche menschen zu einem problem für das ganze leben.

Auf der anderen seite ist die behauptung, dass alkohol wirkt sich positiv auf die erhöhung der sexuellen hoffnungen und die erhöhung der leistung von nicht nur männer, sondern auch frauen, die wenig der realität entspricht. Hier spielt eine sehr wichtige rolle, wie die qualität der alkoholischen getränke, und in welcher menge werden angenommen. Zum beispiel, ein wenig guten rotwein, natürliche kann wirklich helfen, für männer. Im gegenteil, regelmäßige, übermäßiger konsum von alkohol, besonders von niedriger qualität, dem ersatz und sogar große dosen von höchster qualität alkohol, ist es sehr negativ auf die männliche potenz.

In bezug auf die frauen in der sexuellen aktivität, in dem dorf gibt es den mythos, dass alkohol die können eine frau sexuell attraktiv. Aber es ist nicht so, dass in der realität, in der alkoholiker die trunksucht mehr liberatus, und werden viel mehr zugänglich. Aber zusammen mit dem verlust der schamhaftigkeit, das nicht nur eine stärkung der libido, den wunsch, die zufriedenheit in den sexuellen akt. So wie "die bremsen deaktiviert sind alkohol", eine frau zu dominieren beim sex. Aber die befriedigung von den sexuellen akt, und wieder, es nur schwieriger wird.

Und die frage ist nicht, um dies zu tun, beginnt, verlangt werden, immer länger sexuellen kontakt, in der die betrunkenen sind in der regel wenig in der lage. Und das ist für den start in intimen beziehungen dieser frau, sie brauchen den alkohol, um immer und immer wieder peitschen über sich selbst, sonst ist es unmöglich zu stimmen. In wenigen worten, der missbrauch von alkohol, wie frauen und männer ändert nicht nur die mentalität, aber es ist total frustrierend, den natürlichen mechanismus der sexuellen leben. Erhöhen sie die sexuelle anziehungskraft ist in wirklichkeit die beziehung hat nicht. Kostet gewöhnen und ständig zu trinken, bevor sie eine vertraute tat, als ohne diese dosis für menschen nicht mehr vorstellen können "den erfolg im bett". Natürlich ohne vertrauen gibt es nichts gutes und tritt nicht auf.

Die frage, wie alkohol wirkt sich auf die leistung, die falsche annahme zu, dass nur auf die geistige oder psychische. Bereits in der systematische konsum von alkoholischen getränken, die ethanol wirkt sich auf alle inneren organe des menschen, einschließlich sexual in das system. Es ist klar, dass diese zerstörerischen prozesse, die kosten für den alkoholiker, während einer sauferei, ist es wichtig, dass sie erschweren nicht nur das sexualleben, sondern die gegenwart und ihre möglichkeiten. Auf der anderen seite wird das thema die wirkung von alkohol auf die sexuelle funktion von männern und frauen ist sehr groß und würdig berücksichtigung in einem material. Nun sehen wir uns die andere, nicht weniger wichtige aspekt, dass es interessant wäre, vor allem frauen, sind alkoholiker.

Warum nach der codierung, der mann will nicht die frau

trinken von alkohol während des sex

Sehr oft konfrontiert mit der situation, wenn das wichtigste instrument gegen ständige völlerei wählen sie die codierung. Die codierung gegen die abhängigkeit von alkohol sehr verbreitet ist, vor allem, durch die billigkeit, leider, andere methoden der behandlung von alkoholismus ist der preis anfordern viel höher. Andere mehr – dies erfordert nicht viel zeit, eins, zwei, von der sitzung und der mann nicht mehr trinkt. Aber die nachteile für die kodierung der abhängigkeit von alkohol ist ausreichend. Und egal, welche konkrete methode des kranken codiert, nach diesem verfahren in der regel die person, als ob der ersetzt wird. Statt ausgehenden fröhlichen und lieben menschen, die ihm, als ob wird Moody' geschlossen und nur. In einigen fällen, wenn dieser war sehr zu vermieten den plan der sexuellen aktivität.

Warum? Die antwort ist ziemlich offensichtlich. Ja, denn wer verschlüsselt ist ein mann, nachdem ein schnelles verfahren in der behandlung der probleme im zusammenhang mit alkohol ist vorbei, die ganze moral lomku. Schon, bevor alle probleme gelöst sind mit der teilnahme von alkohol, und wenn nicht, wird entschieden, was weniger erfolgreich gewesen sein. Jetzt trinken sie nicht, da die codierung, aber neben dem verbot und der angst ihrer verletzung in das leben eines menschen nichts gut gegangen ist! Hier ist, warum nicht streifen bettwäsche von heldentaten, weil er versucht zu überleben, in die neue, inakzeptable bedingungen für die. Ist die frau gut, was der mann aufgehört hat zu trinken, und das krank – oh, wie in der nachbarschaft:

  • In erster linie ist der körper eines alkoholikers, wie gewohnt zu dem getränk, das ständig erforderlich ist, auf der physischen ebene;
  • Zweitens kann, ohne ständig von alkohol anästhesie-der patient "plötzlich" erkannte er, wie viel wunden, da ist jetzt in ärgern;
  • Drittens, das codiert wird, hat das vertrauen verloren, nicht nur im bett, sondern in der regel in der zukunft, wenn auch nur, weil, ohne flaschen er "licht mils".

So, dass die ursachen der verringerung der männlichen libido nach der codierung ist es sehr geeignet. Einfach ist es nicht erforderlich, zu wirklich krank ist, die gestiegenen anforderungen, noch schwerer für ihn leben. Mit der zeit, außer natürlich, ein alkoholiker, der lernen will, zu leben ein erfülltes leben ohne alkohol, der körper sie daran erinnern, dass das vergnügen erhalten und der frau auf natürliche weise, denn alkohol ist nicht erforderlich.

29.08.2018