Warum der alkohol ist weniger schädlich für den organismus

Was sind die schädlichsten von den alkoholischen getränken, ist sehr schwer zu bestimmen, da der alkohol in seiner zusammensetzung ethylalkohol, erstellen nutzung von die tödliche gefahr für die menschen.

Sind, die schädlich sind cocktails und bier

bier

Die kinder verbinden sich mit dem alkohol, wenn sie denken, dass sie auf ihre familie geladen werden. Das fehlen der eltern, das selbstwertgefühl in den kreis der gefährten, das erreichen der gefühle zwangslosigkeit, für den einstieg in die welt der erwachsenen, oder einfach nur aus langeweile – habe ich hier die gründe, warum die teenager beginnt zu trinken.

Zuerst konsumieren energy-drinks, mischgetränke, cocktails, sie den geschmack für rechnung von zucker und chemischen zusatzstoffen, eher gutartigen säfte oder limonade. Süße alkoholische getränke runden ohne snacks und, oft, ohne maßnahmen, obwohl die rüge, dem wodka, enthalten 50 bis 100 ml des produkts in demselben paket.

Cocktails enthalten viel zucker haben negative auswirkungen auf die stoffwechselvorgänge im körper. Erscheint das risiko, diabetes zu entwickeln. Alkoholische inhalte verstößt gegen das verdauungssystem, was zu der bildung von erosionen, geschwüre in der schleimhaut des magens und der speiseröhre.

Den ersten warnschuss beginnt die abhängigkeit, die entsteht, wenn der mensch beginnt, sie zu mögen, rausch. Auf der unbewussten ebene tendenziell verlängern, hobby, verliert langsam das interesse an den ereignissen, die das rationale leben – alle ersetzt tufo alkoholiker. Die jugendlichen werden zu alkoholikern, die während des jahres regelmäßig trinken sprung getränke.

Die jugendlichen die alkoholischen getränke mehr verpflichtet, für den verbrauch von bier verwendet, die sich durch die unterschiedlichen steuersätze der ethanol-gehalt. Sogar limonade enthält 0,5 % alkohol im produkt.

Alkoholismus, bier, häufiger bei der männlichen bevölkerung. Viele lästige nach einem arbeitstag lieber "entspannen" mit der flasche bier, selten, nicht bei nur einer. In der zwischenzeit liter trinken, je nach stärke, enthält bis zu 120 g alkohol. Nach der so genannten nacht, den alkoholismus, den körper die ganze nacht versucht, sie zu verwandeln, ethanol, zieht der rest der zellen mit sauerstoff zu versorgen. Am nächsten morgen, als die person, die zu kopfschmerzen und schwäche, anstatt eine gute erholung. Auch bier enthält öle ersatz für die weiblichen hormone, die gegen das gleichgewicht im organismus des menschen. Nicht weniger schädlich harntreibende wirkung, ausgedrückt nach dem trinken von alkoholische getränke -, führt zu austrocknung.

Seien sie vorsichtig

Alkohol in 89% der fälle sterben im schlaf! Und in den meisten fällen ist es nicht die betrunkene, alkoholiker, und "mäßig" trinker treffen, die trinker nicht nur stark, sondern auch alkoholische getränke.

Um zu verstehen, die aufgrund von alkohol sterben so viele menschen wie bei verkehrsunfällen. Die person trinkt sie fast keine möglichkeit, zu alter und sterben, mit seinem tod!

Den schaden, bringt der konsum von wodka

Das mehr als schädlich ist alkohol für viele als stark: wodka, cognac, whisky, aber das wahre böse nicht, hängt von der menge an ethanol, und der häufigkeit des konsums.

wodka

Sie ist der auffassung, dass über den einfluss von alkohol die leber leidet, teilt das ethanol, in relativ sicherer komponenten. Aber das ist nicht wahr.

Wirken auf den körper, der alkohol einer beliebigen festung und menge auftreten können, traumatisieren organe und systeme, die transportiert wird, dass der alkohol:

  1. Zuerst den alkohol verbrennungen wirkt auf das verdauungssystem, begünstigung der entstehung von gastritis, geschwüre, krebs der speiseröhre, magen, darm.
  2. Getränkt im blut, ethanol wirkt verderblich auf die elastizität der blutgefäße, was eine erhöhung des blutdrucks.
  3. Erheblich leidet das gehirn, die rinde und die gefäße. Das berühmte alkoholische "glück", verbessert die stimmung wird erzeugt in verbindung mit sauerstoff das fasten von gehirnzellen.
  4. Der mangel an sauerstoff mit dem blut in den muskel des herzens, die flamme dystrophie, die wiedergeburt der muskulatur in fett und bindegewebe.
  5. Die niederlage der sexuellen sphäre umfasst die auswirkungen von alkohol auf männer und frauen in der reproduktiven organe, die für das führen unfruchtbarkeit.

Sie ist der auffassung, dass die sichere dosis – likör- 50 ml, aber selbst dieser betrag regelmäßige verwendung kann gefahr für die gesundheit des menschen. Betroffen von der alkohol-und leberzellen sind in der lage, um sich zu regenerieren selbst, aber wenn die ausstellung dauert für eine lange zeit, die autorität haben einfach nicht die zeit, sich zu erholen von den schock.

Wie wirkt sich ihre körper wein

Sie sprechen über die vorteile von rot oder weiß, trocken oder angereicherter wein, um den menschlichen körper, die über einen hohen gehalt an vitaminen, antioxidantien, gerbstoffe, die in der zusammensetzung der produktion von wein.

Sie sollten jedoch beachten:

  • die vitamine praktisch nicht zu lernen, zusammen mit alkohol, im gegenteil, ethanol, selbst in einer kleinen konzentration begünstigt die auswaschung von nährstoffen des organismus;
  • eine beruhigende wirkung komponenten vollständig für ungültig erklärt, durch den einfluss von alkohol;
  • sogar, wenn während des startvorgangs die auswirkungen des wein normalisiert den blutdruck, das die systematische verwendung der ethanol-lösung entwickelt, bluthochdruck, führt zu irreversiblen veränderungen im körper;
  • die zusammensetzung vieler weine "und" rich-bouquet von aromen und farbstoffen, die verderblich auf den magen-darm-trakt, verursacht eine schwere vergiftung;
  • sulfite, eingang in nahezu jeder ein glas wein, verursachen schwere syndrom und kopfschmerzen nach der einnahme am tag.

Die wahl, was für gift besser, sich vergiften, können sie nicht finden, ist die sicherste option. Alkohol verursacht nicht wieder gutzumachenden schaden für die gesundheit des menschen beeinflussen unmerklich, aber sequentiell. Sie können nicht bestimmen, welche art von alkoholischen getränken an sowie eine gewisse gefahr für den körper ist jedes von ihnen.

Alkohol und in welcher menge ist weniger schädlich für den organismus?

Alles seit langem wissen, über die negativen auswirkungen des alkohols auf den menschlichen körper. Alkohol harmlos nur dann, wenn sie nicht trinken. Nach der einnahme von alkoholischen getränken, die sofort verwandeln sich in gift, vergiftet allmählich den ganzen körper. Der schaden macht hängt nicht nur von der menge genommen, sondern auch durch ihr aussehen. Daher wird im folgenden überprüft werden, warum der alkohol ist weniger schädlich für den organismus.

alkohol

Quellen von schäden des alkohols

Um zu verstehen, was ist besser, zu trinken und in welcher dosierung, ist es notwendig, zu verstehen, was die bestandteile der alkoholischen getränke mehr negativ auf den menschlichen organismus. Bei der betrachtung dieses problems ist, dass der alkohol 3 hauptquellen schaden.

Die grundsubstanz, die alkoholische getränke betreffen die gesundheit, wirkt wie ethanol. Er ist in der lage, verursachen eine vergiftung, die durch die zersetzung von ethanol. Auch dieses element wirkt sich auf das nervensystem und das gehirn, ist die primäre ursache für das entstehen von verschiedenen krankheiten der nieren, der leber, dem verdauungssystem. Die auswirkungen von ethanol tritt auf, selbst wenn ihre kleiner überschritten wird, nicht zu sprechen von der zweiten hand.

Reden über die auswirkungen von ethanol im körper, desto schädlicher ist sie ein getränk mit einem hohen gehalt. Obwohl viel hängt von der menge genommen. Zum beispiel, kann mehr schaden nehmen sie ein paar dosen bier, 1 glas wodka. Sprechen sie die gleiche menge von verschiedenen alkoholischen getränken geben sollte, dann ist es sicherlich besser, sie trinken ein getränk mit geringerem alkoholgehalt, da dieser sie körper kleinere schäden. Diese tatsache wurde bestätigt durch die von us-wissenschaftlern, die zur durchführung von forschung haben gezeigt, dass der häufige gebrauch von alkohol mit einem geringen gehalt an alkohol (wein, bier), das risiko, an darmkrebs kleiner, als es ist, wenn der konsum von getränken mit hohem alkoholgehalt.

Daher ist bei der wahl des geringeren von zwei übeln, bevorzugen es wird empfohlen, dass die getränke mit geringerem alkoholgehalt.

Der hochwertige likör, die in ihrer zusammensetzung sollten nur natürliche zutaten verwendet werden, um alkohol auf einen bestimmten geschmack und aroma. In der überwiegenden mehrheit der masse, die alkoholische getränke, die sich auf dem nationalen markt sowie die wichtigsten elemente auch vorhanden sind und mehr. Zwischen ihnen kann der zucker, die vielfalt der essenzen, farbstoffe, aromen und andere chemische stoffe haben keine günstigen auswirkungen, und nur verbessern den geschmack des getränks. Und wenn sie in die teuersten produkte - nahrungsergänzungsmittel von höchster qualität, billig sind farbstoffe und konservierungsstoffe, die sind sehr ernst, die gesundheit schädigen können. Daher, aus der sicht der ergänzungen das beste aus ihrer auswahl von beenden getränke, die frei von synthetischen inhaltsstoffen.

Bei der betrachtung der zusammensetzung, sollte berücksichtigt werden, alle komponenten gehen in das getränk, und nicht nur alkohol. In diesem fall ist weniger schädlich für die gesundheit ist, wird der alkohol, enthält nur natürliche komponenten.

Zum beispiel, wenn sie vergleichen das rot wein und schnaps, so eine eindeutige aussage über die zusammensetzung des weins ist weniger schädlich, weil die natürliche traubensaft. Daher wird in kleinen mengen von rotwein gilt sogar nützlich.

Fasst man die genannten, kann man zu dem schluss, dass das wichtigste kriterium für die auswahl von alkohol, weniger schädlich für den organismus, ist der grad der authentizität aller komponenten und die menge ethanol, kommt in seiner zusammensetzung.

Die schnelligkeit der wirkung von alkohol auf den körper

Beurteilen sie, alkoholische getränke, je nach dem grad der schädlichkeit, sollten sie auch berücksichtigen und die möglichen folgen. Nach diesem kriterium, alkohol ist unterteilt in getränke, sofortige und verzögerte die ausstellung.

Die erste art von auswirkungen kann an diesem beispiel sehen: wenn sie trinken mehrere gläser cognac oder schnaps, sehr zu betrinken, und wein oder bier genießen sie ein paar stunden, fühlte sich nicht stark vergiftung.

Die verwendung von alkohol, die meisten menschen spüren nur die wirkung nur kurz an, ohne darüber nachzudenken, was schädlich ist für den körper in der zukunft. Oft, genau, der instant-action, und hängt von der wahl des einen oder anderen likör produkt.

Steigung auswirkungen. Wenn man bevorzugt kein alkoholische getränk, welches ständig benutzt wird, auch wenn es in kleinen dosen ihre wirkung mit der zeit sammelt sich, was bringt einige konsequenzen mit sich. Zum beispiel, wenn sie viele jahre lang ein bier trinken, ziemlich harmlos sofortige auswirkung letztlich führt dies zu verschiedenen problemlagen.

Welche art von alkoholischen getränken auswählen, um den verbrauch?

Klar die frage beantworten, welche art von alkohol zu wählen, brachte nicht viel schaden für den organismus, sie können nicht. Die ärzte behaupten, dass nur die totale abstinenz von alkohol kann schützen den körper vor den negativen auswirkungen. Zur gleichen zeit, die ärzte erkennen, dass sie stündlich trinken viele, wenn nicht alle. Daher ist der kauf von alkohol gibt es, die versuchen zu vermeiden, diese art von getränken, die zeichnen sich aus durch:

  • die anwesenheit von zucker;
  • chemische schadstoffe;
  • preis-niedrige;
  • zweifelhaft, ob durch den hersteller;
  • synthetischen grundprinzipien der komposition;
  • der zusatz von alkohol.

Die beste möglichkeit ist, zu konsumieren, nur die qualität und der alkohol low-grade. In diesem fall muss man sich erinnern, dass je weniger und sind weniger wahrscheinlich zu trinken, desto stärker ist die gesundheit.

13.08.2018