Wie dem alkoholismus fertig zu werden – beliebte methoden und techniken

Trotz der weit verbreiteten, aktive und sehr mächtige förderung der gesundheit, der sport, der ablehnung von alkohol, tabak und drogen, die regelmäßige erhöhung der preise der produkte, andere restriktive durch die staaten, das problem des alkoholismus nicht gelingt, sie auszurotten.

D.h., die abhängigkeit von alkohol ist eine der gefährlichsten und schwer behoben werden. Alkohol wird überall verkauft – triviale geschäfte, kioske, cafés, restaurants bis zu apotheken, andere eindeutig nicht der unterhaltung von institutionen. Ein weiterer grund für die weite verbreitung der sucht tödlich ist eindeutig "getarnt", die sie bedroht, so ein paar flaschen bier jeden abend, oder die gewohnheit, sich mit freunden, kollegen nur begleitet von dem alkohol, da kann interpretiert werden als die wahrscheinlichkeit der pflegebedürftigkeit.

Und es ist sehr wichtig zu verstehen, dass verschärft durch die phase von alkoholismus ist das ergebnis von fahrlässigkeit, verantwortungslosigkeit, nachlässigkeit in gefahr verborgen, trägt jeder ein promille alkohol. Sie hat nie eine frage "wie umgehen mit dem alkoholismus", wenn sie lernen, die kultur des konsums von alkoholischen getränken und ihnen zu helfen, bewusstsein für ihre lieben und freunde.

als-bekämpfung-mit-der alkoholismus

Die bringt der alkoholismus?

Regelmäßig die annahme der alkoholischen getränke, unabhängig von ihrer stärke, und auch von der qualität, führt zu irreversiblen auswirkungen auf die physiologischen und psychischen ebene, zerstöre alle sphren der lebensttigkeit des menschen:

  • Nachteilige auswirkungen auf die gesundheit. Der alkohol nicht spart kein organ oder system. Besonders in den schweren fällen, mit ständigen misshandlungen, entsteht eine hohe gefahr der vollständigen verlust der funktionalität der lebenswichtigen organe - leber, niere, herz, lunge, rückenmark und gehirn. Auch tritt häufig eine atrophie der gefäße, funktionsstörungen der herz-kreislauf -, nerven -, harn-systemen.
  • Die störung der privatsphäre. Laut statistik ist jede dritte familie in russland leiden unter der abhängigkeit von alkohol oder eines oder mehrerer ihrer mitglieder. Die familie wird zerstört wegen der ständigen skandale, nervosität, aggression und gewalt, der schlechten finanziellen situation – die häufigsten folgen des alkoholismus.
  • Professioneller abbau. Übermäßige alkoholische getränke unweigerlich führt die unfähigkeit, ordnungsgemäß erfüllen pflichten, oder richtig reagieren, und manchmal schweren verletzungen, unfälle detailliert.
  • Nivellierung der sozialen und der moralischen werte. Indem man sich in die abhängigkeit, die die person nicht genügend aufmerksamkeit gewidmet, ihr aussehen und verhalten, sie erkennen nicht die worte und nicht nachgibt, der bericht, die meisten taten. Daher tritt der verzicht der gesellschaft, die allgemein anerkannten regeln und normen.

Aufgeführt sind die folgen führen oft dazu, dass sie eine andere art von probleme mit dem gesetz, und dies ist natürlich, kann schließlich zerstören sie das leben einer person, die nicht rechtzeitig erkannte ihre abhängigkeit. Daher, vor dem alkoholismus fertig zu werden, müssen sie die tatsache akzeptieren das vorhandensein der erkrankung und identifizieren die ursachen, die sie gebracht hatten.

Ursachen für das auftreten von schädlichen gewohnheiten

Traditionell werden die ursachen des alkoholismus angenommen, sie teilen die sozialen und psychologischen. In beiden kategorien im gleichen umfang sind gefährlich für alle gruppen und altersklassen, können sich in den verschiedensten formen. Aber es ist, dass die zuweisung für die spezifische ursache, mir zu sagen, wie sie loszuwerden, die abhängigkeit vom alkohol abzulehnen, für immer von alkoholischen getränken.

Die sozialen ursachen des alkoholismus

  • Der lebensstandard. Paradoxerweise ist die alkoholabhängigkeit entwickelt sich, und die stabile finanzlage des bodens, und der arbeitslose, obdachlose. Nur im ersten fall, die krankheit ist ein zeichen für eine laune, der wunsch, sich zu entspannen oder durch das gefühl der toleranz, in der zweiten wegen der weigerung des denkens, der versuche, sie zu ersticken, ihre misserfolge im alkohol.
  • Der mangel an einer kultur des konsums von alkoholischen getränken. In diesem fall ist niemand am anfang nicht weiß, wie man mit dem missbrauch von alkohol, denn alkohol ist ein unverzichtbares element des täglichen lebens, – die durchführung von veranstaltungen unvergessliche und professionelle leistungen, die begegnung mit den kollegen, die normalerweise mit dem abendessen. Aber fast jeder 5 abhängig", begann sie," es ist mit diesen hobbys von alkohol.
  • Das niedrige niveau der schule. Menschen mit schlechter bildung oder gar ihrer abwesenheit nie in der reflexion darüber, wie die bekämpfung der abhängigkeit von alkohol, da sie nicht der ansicht, dass der missbrauch von alkoholischen getränken etwas negatives oder gefährliches.
  • Umgebung. Eine der wichtigsten ursachen des alkoholismus unter den jugendlichen. Wenn höhere oder behörde "genossen" werden können der übermäßige konsum von alkohol, jugendlichen und jungen unterscheiden sich nicht von den führungsqualitäten von gewohnheiten, noch immer üblich, für einen bestimmten kreis von der mitteilung der tendenz daher, ohne es zu wissen, es entwickelt sich ein schub-alkoholische getränke.
  • Unglückliche familie. Das beispiel seiner eltern, die nicht wissen, wie sie loszuwerden, die abhängigkeit von alkohol, oder einfach nicht wollen, in 80% der fälle wird die ursache des entstehens der verderblichen gewohnheit bei kindern.

Psychophysiologische ursachen des alkoholismus

  • Eine erbliche veranlagung. Die anwesenheit im haushalt - mindestens ein elternteil alkoholiker ist, ist bereits ein wichtiger risikofaktor.
  • Der mangel an zielen im leben. Formbare natur, die abwesenheit von erwartungen zu kämpfen, von seinem glück, der erfolg und die anerkennung von einigen der wichtigsten gründe, dass die leute einfach geben, um dem willen der fälle, so dass die abhängigkeit zu versklaven.
  • Einsamkeit oder störungen im persönlichen leben. Das scheitern in seinem persönlichen leben, die abwesenheit des geliebten und der geliebten von der person, die ursache der psychischen beschwerden von bedeutung, mit der folge, dass oft wird der missbrauch von alkoholischen getränken.
  • Gewalt in der familie oder in den beziehungen mit kollegen. Der moralischen unterdrückung, aggression, demütigung, beleidigungen und andere negative auswirkungen auf den menschen durch andere menschen, vor allem nahe, wörtlich übertragen, "die flasche".

Es ist ziemlich einfach, rückverfolgbarkeit, um die untrennbare verbindung zwischen sozialen und psycho-physiologischen ursachen des entstehens von schädlichen gewohnheit. Manchmal sind einige faktoren, die andere anziehen, ein teil der "schneeball", der in der lage ist aufzunehmen, auch stark in dem geist und charakter des menschen.

Deshalb sind die spezialisten, die wissen, wie sie mit dem alkoholismus fertig zu werden, in erster linie, indem sie versuchen, die ursache-wirkungs-beziehung, zu verstehen, was das problem ist spezifisch für die person, die ihn zum verzicht auf den vollen rationalen leben zugunsten von alkohol.

Die phase der alkoholabhängigkeit

Vor kämpfen gegen die abhängigkeit von alkohol, ist es notwendig, festzustellen, das stadium der krankheit. In einigen fällen genügt es, das gespräch "von herz zu herz", eine ausführliche erklärung für die möglichen folgen des missbrauchs von alkohol, umwandlung in dem beispiel derer, die verschluckt der verderblichen gewohnheit. Aber so einfach, das problem zu lösen, kann man sich nur an diejenigen, die noch in der ersten phase des alkoholismus, alle anderen bedürfen ausschließlich der professionellen hilfe, die abtreibung mit medikamenten oder einer anderen behandlung, die überwachung der profis.

die abhängigkeit

Die erste stufe des alkoholismus

Der alkohol wird verwendet, gelegentlich, wenn diese unwiderstehliche wunsch zu trinken nicht beobachtet. Der mensch ist nicht schwierig, rechtzeitig anzuhalten, korrekt zu identifizieren, ihre "dosis", die ihnen verhalten sich korrekt, keine fehler im speicher, es produziert nur eine gewisse euphorie, die möglichkeit sich zu entspannen, sich zu erholen, spaß zu haben, ein wenig weg vom leben und den sorgen.

Die gefahr dieser phase besteht in der erhöhung der toleranz gegenüber alkohol. Es ist sehr wichtig, schneiden sie die weitere entwicklung der krankheit, und kann dies mit seinen eigenen kräften, ohne rückgriff auf spezialisten. Als allgemeine regel gilt, in diesem fall ist es möglich, dass der kampf gegen den alkoholismus in der familie durch einen einfachen verzicht auf den einsatz von alkohol, die änderung der firma, ihrer umgebung oder bei der lösung von problemen, die sie verursachen, den wunsch zu trinken.

Die zweite phase des alkoholismus

Der übergang von der ersten stufe auf die zweite – es ist die zeit, ist es wichtig, die hilfe und unterstützung von familie, geliebten menschen. Sollten sie sagen, eine person, die beginnt, sie zu missbrauchen, alkoholische getränke, kann zu einer abhängigkeit.

Diese phase resultiert in der entwicklung von entzugserscheinungen, die erhebliche zunahme des verbrauchen dosen von alkohol, kontrollverlust, gedächtnisstörungen, reizbarkeit, unangemessene aggression und grausamkeit. Ist es möglich, die änderung von charakter, gewohnheiten und lebensweisen, die umgebung, die gewohnheiten. Häufig abhängiger beginnt, schlechter umgang mit beruflichen pflichten, häusliche sorgen, und erinnert sich an die schlechte gesundheit, die unlust, etwas zu tun, ist nicht in der stimmung. Ohne alkoholischen getränken, die nicht vergeht fast kein tag.

Die dritte stufe des alkoholismus

Ein klares zeichen für die dritte stufe – die deutliche reduktion der portabilität von alkohol. Sogar eine kleine menge kann zu einem mächtigen staat will, dass auf einer unbewussten ebene, sollte beibehalten werden, während die maximale zeit verlängert wird. Drückt das unbehagen, die unfähigkeit, zu verzichten, die alkohol, die zu einer erheblichen verschlechterung der gesundheit und das aussehen, verlust des interesses an arbeit, familie, hobbys, hobbies, ständige apathie oder reizung treu anzeichen, dass sich die person befindet sich in voller abhängigkeit von alkohol.

Aufgrund der langen, die negativen auswirkungen von alkohol auf den körper, ein wenig überrascht, das gehirn, die leber, die niere, das herz-kreislauf-und das nervensystem auf andere organe. Der mann ist moralisch und physisch beeinträchtigt, durch den verzicht auf die waren, die zukunft, die ziele und den sinn des lebens. In dieser phase, nur hoch qualifizierte fachleute wissen, wie sie mit dem alkoholismus fertig zu werden, aber sogar sie nicht immer die art und weise zu retten abhängig wegen der irreversibilität vieler prozesse.

Daher ist es sehr wichtig rechtzeitig, die aufmerksamkeit auf dieses problem, nicht zulassen, dass sie ihren lauf, nicht erwarten, dass der zufall oder der starke, zähe, in der natur.

Wie dem alkoholismus fertig zu werden? Erster schritt – das bewusstsein der

Vor der durchführung der kampf mit alkoholismus, ist es notwendig, eine klare wahrnehmung des problems. Wenn der verkäufer versteht nicht, dass die schädlich üblich, da bricht ihr leben, setzen alle anstrengungen unternehmen, um die erklärung der sachlage. Dies kann das gespräch "von herz zu herz", die überzeugung, die ultimaten, die ansprüche auf die bekämpfung der abhängigkeit von allen methoden verloren. Aber es ist wichtig, nicht zu biegen die linie, nach welcher der mensch schließt, oder nicht wollen, zu sprechen, zu hören, in kontakt zu bleiben.

Bevor sie beginnen das gespräch über die notwendigkeit, aufhören zu trinken, besuchen sie einen arzt, eine klinik, wird empfohlen, rücksprache mit einem psychologen, der wird ihnen helfen, die effektivste ansatz, die richtigen worte zu finden, zu "erreichen", das bewusstsein eines alkoholikers.

Es gibt eine vielzahl von pseudo-tools, die ohne das wissen des tochterunternehmens, der angeblich ermöglichen es ihnen, im kampf gegen schädliche sucht – alle arten von tropfen, nahrungsergänzungsmittel, kräuter, kräutertee. Aber die meisten von ihnen – die produkte der aktivität von einem scharlatan, können auch dazu führen, dass weitere schäden an den körper. Bevor die bekämpfung der alkoholabhängigkeit in der familie, die notwendigkeit der volksmedizin oder "magischen" getränke, denken sie an das höhere risiko von irreparablen schäden und so betäubt von alkohol auf die organe, die für vakuum-systeme kosten geld, kräfte und das wichtigste von allen: die zeit.

Die methode der pharmakotherapie

Die moderne medizin hat in den letzten 10 jahren gegangen ist, die weit in den aktionsplan für die bekämpfung der alkoholabhängigkeit. Heute präsentiert sich eine ziemlich große anzahl von medikamenten zur verringerung der verlangen nach alkohol, reduziert die entzugssymptome, die rettung der kater oder die giftstoffe zu beseitigen, die durch den übermäßigen konsum von alkohol.

Die arzneimitteltherapie ist dabei, ein profil nur professionelle, vorher erfolgt eine umfassende untersuchung der inspektion, wenn es notwendig ist, da die adresse von diagnose oder analyse. Jeder versuch selbst zugeordnet werden, sich selbst oder einer nahe stehenden person medikamentösen behandlung der abhängigkeit sein können sehr negative konsequenzen, einschließlich tod.

Hypnose

Die methode der hypnose wissenschaftlich nachgewiesen und begründet werden. Für diese methode des kampfes gegen den alkoholismus richtet sich an die zunehmende zahl von abhängigen. Die einzige voraussetzung ist, dass die person, die müssen sie wollen, um loszuwerden, gewohnheiten schädlich. Auch diese methode wird empfohlen, nach dem entfernen von alkohol aus seinem körper.

Es ist das missverständnis, dass hypnose in der lage ist, sie zu unterdrücken, die mentalität der person, oder sie verursachen irreversible schäden. Aber es war nicht so, dank der hypnose jedes jahr tausende von erfolgreichen menschen verlassen, trinken und in den meisten fällen nie mehr zurück in die abhängigkeit vom alkohol.

Die codierung

Eine der fortschrittlichsten und effektivsten methoden für die behandlung von alkoholismus, die einen positiven effekt auf die 90-95 fällen. Aber es erfordert auch die uneingeschränkte zustimmung der person, über ihre kenntnis von der entscheidung, im kampf mit der trunksucht. Sofort nach dem entfernen von alkohol aus dem körper kann beginnen – sie nehmen eine menge zeit, sondern ermöglicht es ihnen, entweder für immer oder für einen längeren zeitraum, um loszuwerden, schieben sie den alkohol.

Das wesen dieser methode besteht darin, insbesondere die auswirkungen auf die leber und das unterbewusstsein, so dass die person nicht mehr empfangen können das vergnügen des konsums von alkohol, und es verliert auch die notwendigkeit von alkohol - euphorie.

02.08.2018