Was ist der bieralkoholismus und wie mit ihm umzugehen?

Das merkmal der bier - alkoholismus ist unmerklich süchtig, wächst diese abhängigkeit. Hier entsteht das problem: wie umgehen mit dem alkohol des bieres.

pivo

Es gibt mehrere gründe, warum eine person beginnt, sich zu dem bier:

  • Am anfang ist die wirkung von bier auf den körper so, dass sie helfen, zu entspannen und sich zu beruhigen.
  • Die menschen neigen zu der annahme, dass dieses alkoholische getränk ist fast harmlos. Die ständige notwendigkeit, zu konsumieren, das bier nicht wegen dieser furcht, die notwendigkeit, wodka.
  • Die werbung der tv generiert die beziehung auf das bier, als auch die ständige tv einfach und erfolg im leben.

Als ergebnis tritt das risiko für die entwicklung eines bier - alkoholismus. Der konsum von bier wird als ein notwendiges element für die freizeit und das vergnügen. Das verlangen nach alkohol steigt von tag zu tag. Dies geschieht fast unmerklich, ist es nicht so, wie die sucht nach schnaps. Aber, wenn es entwickelt sich die abhängigkeit, führt dies zu schweren formen des alkoholismus. Der mensch ist sehr einfach umgewandelt werden kann, ein alkoholiker, ohne es zu wissen. Dies geschieht, wenn sie nicht trinken oder wodka oder wein, sondern jeden tag nehmen mehrere liter bier.

Der grad der vergiftung des organismus von alkohol hängt von der menge war der äthylalkohol. Vier liter bier nach dem alkoholgehalt entspricht einer flasche wodka. Ein getränk mit hoher alkoholgehalt vergiften schneller und erfordert weniger dosis.

Bier-rausch ist langsamer, aber der schaden der gleiche.

Daher ist der alkoholismus beginnt in beiden fällen. Die alkoholiker nicht beginnen in der regel mit wodka oder selbstgebrannten schnaps. Erstens, sie trinken den wein, einem cocktail oder einem bier. Und der mechanismus der bildung von die funktion die gleiche.

So unterscheiden sie zwischen der bieralkoholismus?

Es gibt mehrere anzeichen, die auf das vorhandensein dieser funktion:

  • Die regelmäßige anwendung von schaum getränk. Nicht weniger als 4 mal in der woche.
  • Ohne kontrolle über die menge bier. Die komplexität beschränkt auf einen oder zwei drinks.
  • Durch die ständige zunahme der menge genommen für das bier.
  • Vergesslichkeit, gedächtnislücke nach der einnahme von alkohol.
  • Der konsum von bier in den verschiedenen zeiten, z.b. morgens. Bei diesem bier ist es wnschenswert, und es ist sehr schwierig, abzulehnen.
  • Unwohlsein wieder lust auf einen drink haben, und dies wird häufig durchgeführt.
  • Nicht trinken.

Wenn mindestens zwei punkte aus den sieben, ist im menschen anwesend ist, bedeutet, dass der alkoholismus, bier, bereits ein. Und es ist eine krankheit, die behandelt werden sollte.

Die ursachen für das bier des alkoholismus

smert-ot-pivnogo-alkogolizma

Noch wichtiger ist, die traditionellen. Alkohol gewünschte gast auf den tisch, auf partys, das bier kaum ein getränk, geeignet für die "globale erwärmung", wie sie sagen, die liebhaber des getränks, die für die "verbesserung schrittweise grad". Häufig eingesetzt werden, um den appetit, es gibt eine meinung, dass nach ihm, möchte ich sagen.

Unter anderem entwicklung von bier-alkoholismus ist zu unterscheiden:

  • Man kann viel trinken und nicht zu betrunken. Die meisten menschen nicht als bier schwere getränk. Nach gebrauch nicht bemerkt, glänzend, ausgedrückt in der veränderung des bewusstseins, das verhalten ist nicht viel anders als die üblichen.
  • Angezogen durch den geruch und den geschmack des getränks. Verursachen keine ablehnung und leicht betrunken, es geht schnell.
  • Es gibt vorurteile gegen den konsum in den ersten stunden. In der gesellschaft gibt es eine negative haltung gegenüber dem konsum von alkoholischen getränken, zum beispiel mit dem von morgen, und hier ist das bier haltung herablassend.
  • Impuls der kommunikation. Es ist besonders von bedeutung bei den jugendlichen. Trunkenheit in der stille, und die lebenskraft, die suche nach kommunikation steigt.
  • Lindert emotionalen spannung. Eine kleine dosis alkohol gibt die möglichkeit, mit stress umzugehen in der lage, zu vergessen, was unangenehm ist.

Die wichtigsten symptome der bier - alkoholismus

Die symptome der bier - alkoholismus sind vielfältig, jedoch können sie feststellen, dass sie so weit gegangen ist, die anziehung bier.

Wir werden sie ausführlicher:

  • Der tägliche verzehr in großen mengen. Es ist schon ein zeichen von abhängigkeit.
  • Das füllmaterial der abbildung. Wenn angezeigt wird, als das bier-festival" der bauch, das gewicht deutlich höher als normal.
  • Häufige kopfschmerzen. Zeugnis dafür, dass im gehirn aufgetreten sind strukturelle veränderungen.
  • Ohne bier nicht schlafen kann. Es wirkt als schlafmittel für menschen, die es gewohnt er.
  • Die reizbarkeit. Wenn sie nicht genommen hat, etwas eindeutig nicht ausreichend ist, erscheint die angst kann dann in aggression gegenüber anderen.
  • Versuche, den konsum einschränken - effekt. Die person erkennt, dass sie trinken viel bier, aber nicht stoppen kann.
  • Sie verlieren das interesse an dem weiblichen geschlecht. Ein starker konsum von berauschenden getränk wird häufig begleitet von einer verletzung der erektion, ist "der anruf" auf dem boden findet, den alkoholismus zu schweren gesundheitlichen problemen.
  • Schmerzhaft das gesicht. Zyanotisch, die das erscheinungsbild von dunklen flecken unter den augen. Symptom der lebererkrankung.
  • Probleme mit der atmung. Schon eine kleine belastung führt zu herzklopfen und atemnot.
  • Der geruch von aceton oder getrockneten äpfeln. Schlecht ist der "geschmack" der mund des boten von der krankheit der bauchspeicheldrüse ist es möglich, die entwicklung von diabetes.
  • Flüssige stühle. Wenn ständig von der morgen — alarm-signal, dass der magen krank ist.

Wenn mehrere dieser symptome übereinstimmen, spricht man von der funktion, die hier schon hilfe benötigt, registrierte mit einem arzt.

Die folgen der übermäßige konsum von bier

Wenn der verbrauch von "erfrischendes" getränk geworden, brauch, wenig, werden verschiedene, von der krankheit. Im magen und in der speiseröhre auftreten, entzündliche prozesse. Die pankreatitis, leberzirrhose normale satelliten - konsumenten von bier in großen mengen.

Viele haben davon gehört, "der garten der herzen". Es ist üblich, die alkoholiker, die krankheit drückt sich in der nekrose des herzmuskels, die erweiterung der hohlräume herz von der wand. Giftige substanzen alkohol, bier insbesondere wirken sich negativ auf das gehirn. In den zellen freigesetzt werden, hormone - adrenalin, was oft dazu führt, das auftreten der anfälle der aggression.

Zur gleichen zeit, in der blut erhält, das sogenannte hormon der traurigkeit, verursacht die depression und die depression. Menschen mit abhängigkeit von alkohol die lernfähigkeit verschlechtert sich, die intelligenz wird reduziert. Die kranken - bier-alkoholismus leiden oft ausgedrückt demenz. Personal-esteem.

Die systematische nutzung von "erfrischendes" getränk werden die krankheiten des endokrinen systems. Im körper von männern unterdrückt die produktion von testosteron, es entwickelt sich die impotenz. Zur gleichen zeit stellen sich die hormone weiblich sind. Dadurch ändert sich das erscheinungsbild: erstreckt sich das becken, die brust erstreckt. Bei der frau erhöht die wahrscheinlichkeit von krebs.

Der konsum von bier – der weg der chronische alkoholismus

Die häufige verwendung von bier – der kürzeste weg zu der entstehung des chronischen alkoholismus, bekannt unter dem namen Gambrinism.

Nicht weniger als dreißig prozent der feinschmecker "bayern", "böhmen", "schiguli" und ähnliche getränke werden für die kommenden jahre, alkoholiker, und fast die gleiche anzahl von kandidaten auf sie.

Fragen, wie nicht bier trinken? Bitte beachten sie, dass die bier - alkoholiker werden low-power -, sowie vereinnahmen der reproduktiven funktion. Der hopfen inhalt im bier, trägt zum verlust der produktion des männlichen hormons testosteron, was erhöht das risiko von krebs, sowie die ursache:

  • brustvergrößerung
  • die erweiterung des beckens;
  • die zunahme der masse des körpers.

Die psychische abhängigkeit - das stärkste bier als spirituosen.

Bei den frauen ist der alkoholismus bier trägt dazu bei, die entstehung von einem gesicht in das männliche muster haar und raue stimme. Stillen in der bar mit dem alkoholismus der mutter erhöht das risiko der bildung das kind die tendenz, die gleiche abhängigkeit-destruktive. Die soziale dimension der bier-alkoholismus – familien zerstört, kinder zu waisen und der verlust von arbeitsplätzen. Wie zu heilen alkoholismus-bier?

Alkoholismus, bier, sowie andere arten von abhängigkeit erfordert die dringende intervention von außen.

So wie der bier-alkoholiker ist nicht der auffassung, der tägliche konsum von bier problem, trotzdem kann sie versuchen sich zu verstecken die anwesenheit von krankheit, ablehnung der vorgeschlagenen hilfe von der familie .

Gut, wenn Sie konsultieren sie einen professionellen psychologen, der ihnen empfehlungen und leiten in einem reha-zentrum.

Schnelle methode der behandlung des alkoholismus bier in den frühen stadien nicht. Neben der organisation der prozess der behandlung des alkoholismus auf dem haus zu haben ist sehr schwierig. Zu fuss sind immer bier, kioske und geschäfte, stiftet zu einem gang durch die brauerei.

Der schuss ist so stark, dass eine person unfähig, der versuchung zu widerstehen. Im rahmen des reha-zentrum befindet sich der mensch in sicherheit.

Zwischen der nüchternheit und der erholung der menschen beginnen zu realisieren, dass der bieralkoholismus falsch gehandelt, in allen bereichen ihres lebens.

Die phase-bier-alkoholismus

Es gibt drei stufen der bier - abhängigkeit. Die erste etappe zeichnet sich regelmäßig erscheinen den wunsch zu konsumieren bier. Wenn diese option nicht angezeigt wird, die wünschen, dass die zeit verschwinden kann. Wenn ein mann nur darauf bedacht trinken, verlieren sie die kontrolle über die menge genommen. In diesem moment, der mann wird aggressiv und gereizt, kann eine zugriffsverletzung auftreten in erinnerung. Wird psychologisch süchtig nach bier, und nur die begründung für seinen zustand jedes mal, wenn sie betrunken sind.

Die nächste phase ist gekennzeichnet durch die ende der verlust der kontrolle über die menge genommen, ihn zu beobachten perioden der trunksucht, indem er, die entstehen, die alkoholischen psychosen.

In der dritten phase, der patient kann in betrunkenem zustand, mit sogar einer kleinen portion bier. Der schaden an der psyche, da ist irreversibel, und der kranke beginnt, sich zu zersetzen, wie eine person. Auch die letzte etappe der bier - alkohol, kann dazu führen, polyneuritis, magengeschwüre und die leberzirrhose.

Die zeichen der bier - alkoholismus und wie man damit umgeht

Um zu verstehen, wie heilung von alkoholismus, bier, ist es notwendig zu wissen, die zeichen, die urteilen über das vorhandensein der abhängigkeit. Sie sind:

alcogol
  • Der konsum von alkohol in großen mengen und immer oder sehr oft.
  • Um die wirkung zu erreichen benötigt eine große portion von.
  • Das getränk gilt für alle fristen, die während des tages. Eine person trinkt, nicht nur für die nacht, aber der tag, und für morgen.
  • Runden - speicher, der in der zeit des rausches.
  • Versuche zur verringerung der menge an alkohol gescheitert.

Wenn die abhängigkeit nicht behandelt, das ergebnis wird mit dem tod von komorbiditäten. Der kampf mit dem alkohol des bieres erfolgt in zwei phasen. In der ersten phase ist es wichtig, zu entfernen die physische abhängigkeit. Sie verschwindet, wenn man sich alkohol von etwa 2 monaten. Während dieser zeit, die patientinnen von alkoholismus treten massive beschwerden auf. Der körper ist in dieser zeit freigegeben von die produkte der zersetzung. Körperliche abhängigkeit verliert. Aber immer noch die psychische abhängigkeit.

In der zweiten phase ist es wichtig zu entscheiden, wie man mit einem druck auf das bier, um loszuwerden, die psychische abhängigkeit. Sollte einen spezialisten zu konsultieren. Wirksame beziehung mit den traditionellen methoden des kampfes, wie die regulierung, sowie die abhängigkeit des bieres. Dazu gehören: die codierung und die umsetzung der sperren von medikamenten. Ergänzende maßnahmen betrachtet, krankengymnastik, fußreflexzonenmassage, physiotherapie des verfahrens. Steuert die medizinische behandlung.

Sie können auch prüfen, die frage, zu befreien, wie sich alkoholabhängigkeit in der familie. Gibt es hausmittel mit kräutern. Diese art der behandlung ist es besser, sie nach einer konsultation mit einem facharzt. Kämpft mit alkohol - bier, es ist wichtig, nicht zu schaden. Jeder mensch ist anders, deshalb sollte das beachten aller merkmale eines organismus, das vorhandensein von chronischen krankheiten und weitere wichtige aspekte.

Der weibliche alkoholismus

Das problem des alkoholismus bei frauen ist viel gefährlicher, denn es ist viel schwieriger zu behandeln. Angefangen zu trinken, frau gewöhnt sich an den alkohol ist viel schneller als der mensch. Kennen sie eine frau in der menge ist sehr einfach.

Alles steht geschrieben in seinem gesicht. Die abhängigkeit entwickelt sich schnell und hat einen starken charakter. Bekämpfung die frau selbst ist nicht mehr in dem zustand, und daher ist es notwendig, die behandlung der drogenabhängigkeit.

Der weibliche alkoholismus hat eine reihe von funktionen:

  • Der körper altert schnell. Schlaff und trocken wird auf der haut. Im gesicht falten erscheinen.
  • Das vorhandensein von taschen und blutergüsse unter den augen.
  • Schwellung von gesicht. Wird geschwollen. Schwellen die beine, die lippen, die nase.
  • Das gesicht rot, mit einem hauch von blau.
  • Fallen die haare. Manchmal gilt dies auch für die zähne.
  • Die rede rauer wird.

Eine vertreterin des schwachen geschlechts, erlag den versuchungen von berauschenden getränk, nicht mehr zu kontrollieren sein aussehen. Beachten sie die änderungen, und von der art des verhaltens.

Welche probleme bringt die taverne der abhängigkeit

Es gibt eine menge probleme, die im zusammenhang mit der abhängigkeit von dem bier. Der alkohol abgebaut, als person. Es entstehen die unangenehmen situationen im beruf, in der familie, in diesem boden auftreten, sind die täglichen skandale. Viele familien aus diesem grund, einfach zerfallen. Der alkoholiker nicht mehr notwendig sein, für sich selbst und für die gesellschaft, ist auch von ihm, einfach weg.

Die betrunkenen nicht, braucht niemand. Diese probleme sind nicht nur im zusammenhang mit den eigenschaften der persönlichkeit der person, die trinkt, sondern auch ihre gesundheit. Wegen ihrer sucht nach alkohol, viele menschen haben probleme mit der impotenz.

Die methoden der behandlung in die heimat

Der kranke mensch ist auch den wunsch des konstantem verbrauch von alkohol. Viele frauen geraten in verzweiflung über ihre ehemänner betrunken. Panik ist nicht notwendig. Heute soll der patientin helfen. Sie lernen die freunde der mühen, der sich mit einem ähnlichen problem und wie wir es getan haben. Um dies zu tun, können sie das forum.

Wenn jemand geht, zu versuchen, eine universal-werkzeug für den kampf gegen den alkoholismus, ist es unwahrscheinlich, dass sie es gefunden hat, da es in der natur nicht vorhanden ist. Die krankheit ist schwerwiegend und stellt eine ganzheitliche behandlung.

Heute einer der behandlungen ist die codierung. Es ist nicht notwendig, die behandlung im krankenhaus. Die möglichkeit der behandlung in der familie hängt davon ab, in welchem stadium steht die erkrankung. Diese bedingung ist obligatorisch. Versuchen sie, den kranken in der dritten irreversibel ist der schritt aus dem haus, ohne sinn.

30.07.2018